KONVERTIEREN VON MÜLL IN DIE WÄHRUNG

PUNKTE SHOP
Some of the items in the Lucky Point shop

SPENDEPUNKTE IM SHOP ERWERBEN

LUCKY PUNKTE

KAFFEEKAPSEL ARMBÄNDER

KREATIVE FUNDRAISING

Die geschichte von Lucky Point

Die Lucky Point Foundation ist das Ergebnis der Initiative von Margrit Schwendimann. Im Jahr 2008 begann sie das Projekt mit der Einführung des Recycling- und Punkte-Shops in einem Gebiet im Westkap namens Botrivier – etwa 100 Kilometer von Kapstadt entfernt – nahe der Stadt Hermanus. Ihre lokalen Partner, Elizabeth Jacobs und Claudia Delport, zeigten den gleichen Wunsch, den Kindern vor Ort und ihren Familien zu helfen.

“Meine Motivation für die Gründung von Lucky Point entstand aus dem Wunsch, den benachteiligten Kindern in dieser schönen Gegend mehr Möglichkeiten zu bieten.“ Margrit sagt: „Ich habe Botrivier als Standort gewählt, weil ich dadurch, dass ich in der Nähe lebte, einige der Einheimischen kannte.”

Ihr Herz liegt in Südafrika und seinen Kindern, deren Reaktion auf die Großzügigkeit unserer Freunde in der Schweiz sie ermutigte. Dank der Unterstützung dieser vielen Freunde wuchs unser Projekt stark an – zu dem, was es heute ist. Ohne ihre Großzügigkeit hätten wir den vielen Kindern und ihren Familien, die unermüdlich an unserem Recyclingprojekt arbeiten, kein gesünderes und sichereres Wohlbefinden bieten können.

Nach ein paar Jahren öffnete unsere erste After-School Betreuung ihre Türen, gefolgt von einer zweiten.

Im Jahr 2014 haben wir unsere Krippe eröffnet und als NPO (Non-Profit-Organisation) registriert.

Im Jahr 2018 haben wir mit dem Bau eines Jugendzentrums begonnen, das im Februar 2019 feierlich eröffnet werden soll.

 

About the Lucky Point Foundation operating in Botrivier South Africa
Margrit Schwendimann

Mein Wunsch ist es, den benachteiligten Kindern in dieser schönen Gegend mehr Möglichkeiten zu bieten.

MARGRIT SCHWENDIMANN

Claudia Delport

Wenn ich all diese glücklichen Gesichter voller Aufregung sehe, fühle ich mich sehr privilegiert, Teil dieses Projekts zu sein.

CLAUDIA DELPORT

Elizabeth Jacobs

Als ich Margrit kennen lernte, betete ich, dass ich mich mehr mit den Kindern in Botrivier beschäftige.

ELIZABETH JACOBS

Maria Malokang

Es macht mir große Freude, eine kleine Insel zu sein, die Ruhe, Spaß und Glück sowie Anleitung bietet.

MARIA MALOKANG